Themen

Jubiläum: 40 Jahre

Im aktuellen Jahr 2018 feiert der Verband der Deutschen Weinanalytiker sein 40-jähriges Bestehen.

Mit der Ersteintragung ins Vereinsregister vom 16.08.1978 als IG (Interessengemeinschaft) Weinchemie Rheinland-Pfalz war der Verein gegründet. 14 Laborinhaber waren zum damaligen Zeitpunkt als Mitglieder registriert. Die erste protokollierte Zusammenkunft von Interessenten an einer Zusammenarbeit datiert am 26.06.1978.

1991 erfolgte dann in einer Mitgliederversammlung nach Satzungsänderung die Namensänderung in “Deutsche Weinanalytiker e.V.” mit dem Zusatz “Verband der zugelassenen Weinlaboratorien”.

Heute zählt der Verband aktuell 88 Mitglieder. Die Gesamtzahl resultiert aus 54 sogenannten Vollmitgliedern (Laborinhaber), 30 föderativen Mitgliedern und 4 Ehrenmitgliedern.