Themen

Neuer Analysenstandard verfügbar

Nach der Validierung der neuen Standardlösung durch die Laborvergleichsuntersuchung 2014 steht diese nun zum Verkauf bereit. Die neue Füllung ist mit einem Etikett mit schwarzer Aufschrift versehen und hat die Chargennummer 106 1305.

Nachdem seit Sommer 2012 die 2007 hergestellte Charge 1040706 ausverkauft ist, steht
nur noch die im Jahr 2008 hergestellte Charge 1050807 zur Verfügung. Da die Veränderungen
der Beschaffenheit im ersten Jahr nach der Herstellung besonders ausgeprägt
sind, wurde als deren Nachfolger im Frühjahr 2013 eine weitere Charge der Standardlösung
hergestellt, um eine ausreichende Lagerzeit bis zum Vertriebsbeginn zu gewährleisten.

Die Standardlösungen sind schriftlich über die Geschäftsstelle zu beziehen.

Allgemeine Informationen zur Standard-Testlösung der deutschen Weinanalytiker, das Zertifikat mit den Bezugswerten sowie Informationen zur Ermittlung der Bezugswerte finden Sie auf der Seite Standard.